Profitables CPU & GPU MINING 2018? Bitcoin, Ethereum, Zcash, DASH + macOS GPU Guide



Links zum Video: Mac GPU Mining Anleitung: Profit-Rechner: …

8 Comments

  1. mir scheint die Aussage über die Partnerlinks wichtiger zu sein, als die gelieferten Infos…schade, habe den Eindruck dass sich das zu häufen scheint auf dem Kanal… Übrigens ist Minergate nen Saftladen mit vielen unbestätigten Coins, obwohl man sie definitiv gemined hat.

  2. Ich mine mit überschüssigen Solarstrom, da würde ich 12ct/kWh bekommen. Habe dazu einen V9, das ist ein alter S7, nicht mehr so aktuell, aber die Teile sind gerade günstig zu bekommen. Dazu braucht man nicht all zusehr auf den Preis für Hardware achten, denn die kann man oft mit Gewinn wieder verkaufen. Ich hab da noch nie Verlust gemacht und wenn der Bitcoin-Preis wieder steigt, reisen sie einen die Teile aus der Hand.

  3. nachtrag! gpu's werden geflasht um bis zu 20% mehr leistung an hashrates zu generieren bei weniger strom, dann blockchaintreiber benutzen, dann bios einstellungen, nutzt man win. oder linux, beides sehr profitabel, also wie ihr sehen könnt ES LOHNT SICH SEHR WOHL IN DE ZU MINEN! schönen feiertag….

  4. schlechtes video, sorry aber du hast, was das mining betrifft, nicht wirklich den durchblick. monero mining auf cpu z.b. amd ryzen7 und amd gpu ist auch in deutschland profitabel, sehr sogar, ca. 3 wochen für 1 Monero! weiter…. eth ist genau so profitabel, btc und co klar, hier nur mit asic minern. falls wer fragen hat, mich anschreiben und noch etwas, minergate ist der letzte rotz, da werden euch hashrates gestohlen und dann noch gebühren abdrücken, finger weg! auch winminer, nicehash usw. alles abzocke! wer vernüftig minen will nutzt xmrstak oder claymore, alle anderen software bedingten mining möglichkeiten sind reine zeitverschwendung. schade, video müsste besser sein von einem erfahren krypto youtuber.

  5. Mit Geduld, genauer Planung und den Ether als Gateway für ein gutes Portfolio lohnt sich Mining sehr wohl. Man muss es sich leisten können, die Coins im System zu halten, bis sich der Tausch in FIAT lohnt (kann Monate/Jahre dauern). Wer sofort nach dem Mining verkauft, kommt nicht voran. Am günstigsten kommt man an Ether selbst in Deutschland über Strom. Die Anfänglichen Investitionen muss man nur einfach über 2 Jahre abschreiben und nicht erwarten, dass man alles nach wenigen Monaten raus hat. Auch hier heißt es leider: Geld kommt zu Geld. Wer es sich leisten kann, große Investitionen wegzustecken und auf die Gewinne nicht angewiesen ist, kommt am Ende als Gewinner heraus.

  6. Bzgl minergate, ich hab da mal etwas herum probiert (monero) allerdings ist mein Rechner schon sehr heiss geworden. Man sollte auf jede Fall ein gutes System zu Hause stehen haben, und wenn man mined während man sowieso am PC sitzt ist es auf jedenfall ganz witzig etwas nebenbei zu minen 😀

  7. Ich hab mit Genesis Mining mittlerweile gut Gewinn gemacht, würde ich aber nach jetzigen Stand nicht mehr empfehlen, eth mining klappt nicht mehr bei mir, darum mine ich jetzt Ltc und läuft 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*