Neue Bitcoin Verschwörungstheorie auf dem Prüfstand | Bitcoin News am 25.05.2018



VERBINDE DICH MIT MIR! ☀ – FACEBOOK ICO DEUTSCHLAND: – FACEBOOK KRYPTOWÄHRUNGEN MASTERMIND: …

49 Comments

  1. Guter Content gern mehr auf solche Theorien eingehen zu Betrug im Kryptomarkt. Von Verge halt ich die Finger,aber am Kryptomarkt passiert ja wie oft ständig das Gegeteil.
    2000Bitcoin sind nichts,kenn da ganz andere die Täglich mit mehr Handeln. Auch wenn ich nicht viel gebe auf McAfee's Prognosen aber rein rechnerisch geht sich das aus. 2021 – 1BTC 1Mio.

  2. Double spending ist echt krass…hätte gedacht, dass die Netze mittlerweile so groß sind, dass das niemand hinbekommt. Ich hoffe, dass das mal nicht bei litecoin passiert.

    LZbr3ZBLYqLGuofas3wMRc69zuWc9cefnq

  3. LLjVG95vZWKSZA1XNnhvYWx8nuGmD4jtHF
    Diese ganzen hacks sind nicht gut für das ganze Ökosystem und machen nur Angst für den normal Bürger und Investor. Wenn die das nicht abstellen wird sich der krypto Markt nie durchsetzen. …

  4. Eigentlich ganz einfach Angebot ist zur Zeit recht groß und die Nachfrage ist sehr gering. Ich Wickel zurzeit Deals mit Bitcoins-10% vom Blockchain.info Preis ab. Von daher ist es normal das der Markt allgemein zurücksetzt.

    Letztes Jahr hatten wir auch einen ICO Hype dafür hat man Bitcoin und Erhereum gebraucht deshalb war die Nachfrage auch hoch. Die wallstreet ist eingestiegen was FOMO (Fear of missing out) erzeugte und noch mehr Leute sind blind eingestiegen.

    Viele wurden betrogen im Ico und kryptomarkt und andere sind von den Token (Coins) enttäuscht weil die meisten Blockchain Projekte noch nicht ausgereift sind oder garnicht funktionieren.

    Wer woll kann sich zur Volatilität gerne den Artikel auf meinen Blog durchlesen.

    http://www.coin-blog.de/blog/warum-sind-kursschwankungen-bei-krypotwaehrungen-so-hoch

    Was man auch beachten muss ist, dass der Bitcoin noch inflationär ist, durch die neuen Coins die durchs mining kommen. Das heißt die Nachfrage müsste ständig steigen da ja das Angebot täglich mehr wird. ✌

  5. Ich mag deine Videos mach weiter so. Und eine Frage solle man jetzt wo der bitcoin Kurs gesunken ins investieren(Ich würde so in etwa 50 Euro investieren) oder sollte man warten oder in eine andere Währung wie etherium investieren? Würde mich über eine Antwort freuen Danke im voraus!171ijSuFpu7e8qeTPZxygri4GHmXXjBdRn

  6. Die Partnerschaft mit Mindgeek wäre für jeden Coin/Token ne äußerst gute News, wenngleich nicht so gut wie "angekündigt" und dadurch erwartet.
    Riesen Usecase für Verge, was tut der Krytpomarkt? Verge wird gedumpt (wtf?)
    Warum? Weil Pron? Weil angeblich unseriös? Nicht sonderlich rational angesichts einer Milliardenindustrie oder?

    Generell scheint bei guten News meist nichts zu passieren, FUD hingegen schlägt teilweise echte Krater.

    Warum Verge jetzt nach dem Exploit nicht mega eingebrochen ist? (Hier wäre es hingegen rational gewesen)
    Nach Mindgeek ist vermutlich nurmehr der Core bei Verge oder eben jene die derart wenig in Verge haben, dass es sie nicht juckt wenn der gegen 0 geht (mich eingeschlossen). Einfach mal aus Spaß hodln und gucken was der verrückte Kryptomarkt in Sachen Verge noch für uns auf Lager hat.

    Mitlerweile nehme ich jede News bezüglich Krypto (aber auch bei einigen Aktien) nurmehr halb so ernst.
    Es passiert ja doch nichts bzw. alles. Jedenfalls nie das was logisch anzunehmen wäre.
    Ein Beispiel ist z.B. die Facebookaktie oder VW.
    Entsprechende "Skandale" haben die Anleger nen Dreck interessiert.
    VW hat eigentlich nur nen Einbruch gehabt weil sie Schadensersatzforderungen zu berappen hatten, nicht weil die Anleger die Aktie massenweise abgestoßen hätten.
    Die Facebookaktie blieb vom Cambridge-Skandal quasi unberührt. Interessierte schlicht NIEMANDEN!

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*