MyEtherWallet-Hack | KEINE Transaktion vornehmen



Aktuelle Informationen zum MyEtherWallet-Hack Los geht’s ab 01:20 Adresse des Hackers:

20 Comments

  1. Habe jetzt auch dazu ein Video draußen. Credits gehen darin an euch ✌ Mein Kanal ist zwar nicht groß, aber vielleicht hilft es jemanden. 👍

  2. Dezentralität fordern und dann zentrale Stellen nutzen man merkt das die meisten Leute in Ethereum während des letzten Bitcoin Hypes eingestiegen sind, ETH ist Mist.

  3. Der DNS Server gibt eine falsche Zieladresse aus. Beim einloggen auf der falschen myethereum Website mit dem privaten Key kann beim eingeben der private Key angegriffen werden. D.h. auch wenn noch nichts geklaut wurde können dem Dieb die private Keys bekannt sein und später verwenden. Wenn man mit einem Ledge arbeitet dann kann bei einer Transaktion nur die Ziel Adresse umgelenkt werden. D.h. die Ether können bei einer Transaktion geklaut werden. Da der private Key dem Hackern nicht bekannt ist kann aber später nichts geklaut werden!( bei Verwendung eines Ledgers). Wer aber ohne Ledger arbeitet und beim einloggen auf myethereum.com seinen privat Key verwendet hat ein Problem auch wenn er keine Transaktion macht. Mit dem einloggen ist möglicherweise der private Key abgegriffen worden. Also nicht mit private Key einloggen und schauen ob seine coins noch da sind. Nichts machen! Etherscan benutzten zum nachschauen ob Coins noch da sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*