#244 Banker verzweifeln am Bitcoin, Bitcoin Gold Wallet Scam, Marokko BTC Verbot & Banken überflüs



Hey Bitcoin Fans, Willkommen zur Bitcoin-Informant…

25 Comments

  1. Ich besitze btc. Kann mir allerdings immer noch nicht so richtig vorstellen wie es in zukunft mit dem ganzen bargeldlosen zahlungsverkehr im alltag so ablaufen soll… also beim bäcker, auto verkaufen etc…

  2. Klar wenn das bezahlsystem auf krypo umstellt sind banken nur noch für kredite gut und leute ohne internet. Dazu kommt für die ein haufen arbeit weil die sich anpassen müssen… Momentan sind die ja noch in der comfort-zone, diese ist aber bedroht…

  3. Teile Gruppe nun auf, da hier Kryptowährungen + Börsen;Trading & Mining/Wallet Auswahl/News was das Hauptthema ist und die anderen Themen nicht untergehen sollten.
    Themen Existenzgründungen, neue technologien, Bildung, Förderungen, Investoren, Businesspläne, Finanzierungen usw. gegründet.

    Wer möchte kann gerne in die Gruppe durch den Einladungslink und sich am qualitativen Austausch beteiligen 🙂 Helft einander, dann bekommt ihr auch was zurück.

    Dort gelten die selben Regeln wie hier. Keine Werbung!!!

    Wer fragen hat einfach bei mir melden. https://chat.whatsapp.com/6sHeYBQBCxr63pcdVYztYx

  4. Hey das habe ich heute in einer Facebook Gruppe aufgegriffen. Ist das ein realistisches Szenario ? Hey Leute und zwar treibt sich in so mancher Telegramm Gruppen folgendes Gerücht herum: "Diese Nachricht ist von einem Insider, der Mitglied einer chinesischen Whale Community ist:Ich kann keine Beweise vorzeigen oder mich der Öffentlichkeit zeigen, jedoch kann ich es mir selber nicht erlauben, still nebendran zu stehen und beim größten Coup der kryptogeschichte tatenlos zuzuschauen.Ich habe Informationen zu einer riesen Bitcoin Manipulation erhalten die sich langsam anbahnt.Eine Gruppe aus chinesischen Investoren haben den Plan, den bitcoin auf 10k USD zu pushen und hinterher auf 1k USD zu crashen. Sie haben zu diesem Zeitpunkt ihr fiat per margin tether traiding rausgeholt. Es wird sie keinen einzigen Dollar kosten und sie werden den Bitcoin somit Bumpen.Die Situation mit Bitfinex und tether ist legitim, jedoch ist es ein Ablenkungsmanöver. Nicht mit der riesen Menge tether wurde gepumpt sondern mit bitcoin.Komischerweise hat es die Community akzeptiert, dass aus dem nichts 20 Milliarden wieder aufgetaucht sind. Zufälligerweise entspricht das dem marketcap von bch. Das ist doch nicht normal. Dieses unechte geld wird momentan an chinesische Investoren ausgezahlt, um den Btc auf 10k Usd zu pumpen ohne Verlust zu machen.Kurz nachdem btc unter 1000 Usd gestürzt ist wollen sie bch den bch als retter in der not darstellen. Wenn das passiert, werden sie btc/tether nicht mehr akzeptieren und dem btc den Todesstoss versetzen.Das ist auch der Grund, wieso der bch die 1000$usd geknackt und gehalten hat.1000 Usd waren der Preis für den originalen Btc im Januar 2017.Das ist die Operation "Dragonslayer" in ihrer finalen Etappe. Sie haben Millionen von Dollar mit btc hardforks gemacht und werden den künstlichen tether als Werkzeug benutzen.Die Chinesen wollen tether nutzen um sich auszuzahlen und um den btc preis zu bumpen.Seid vorsichtig, der dezember wird sehr volatil._______________Was meint ihr??Ist so etwas ernst zu nehmen oder wollen die nur ein bisschen Panik verbreiten um den Preis zu drücken für einen günstigeren Einstieg???

  5. Hey Leute, hat jemand schon erfolgreich und sicher Bitcoin Gold verkauft oder getauscht? Wenn ja, welche Website ist empfehlenswert? Liebe Grüße 🙂

  6. Hey Dennis da ich jetzt neulich beim Kick off germany in Gladbeck gewesen war . Habe ich mich mal gefragt da ich momentan , bei 4 Paketen angekommen bin , und demnächst mir noch 6 weitere zulegen werde habe ich eine frage … wieviele pakete sollte man um sorgen frei daran zu verdienen ?

    Mit Freundlichen Grüßen

    C.Tanirgan

    P.S : Wieviele Pakete besitzt denn du ?

  7. MediaMarkt in Spanien verkauft ab dem 26.11 Bitcoins (50,100,250,500€) im Laden… fand ich ziemlich krass.. nachlesbar auf spanischem Werbeflyer aus Papier iwo bei Computerspielen klein in der Ecke.

  8. Habe mir das empfohlene Interview mit Rick Falkvinge angeschaut. Nach meinem Eindruck promotet er Bitcoin Cash. Das muss er ja auch, denn er ist der CEO der Bitcoin Cash-Community/Organisation.

  9. Du könntest den Tip geben, dass man durchaus seine PrivateKeys eingeben kann, NACHDEM man seine Coins auf einen anderen Seed verschoben hat. Das sollte man IMMER tun, nach jedem Fork wenn man die Coins aus beiden Gabelungen will.

  10. Aber jetzt mal ganz ehrlich. Wer seinen Privatkreditrahmen ausschöpft und dann All In geht ist ein ABSOLUTER Zocker. Man muss schließlich auch das Darlehen bedienen können ( Zinsen)
    Und man sollte nicht mit geliehenen Geldern zocken. Dabei sind schon sehr viele Pleite gegangen. Wie sagt fast jeder: Nur soviel investieren wie man auch bereit ist verlieren zu können.
    Sonst könnte ich jetzt zur Bank gehen 28000€ aufnehmen und dann BTC kaufen. Muss aber doch wegen Steuern noch 1 Jahr halten.

  11. Dennis kannst du nächstes mal ein Vergleich zwischen BTC vs BCH bezüglich Dezentralität machen? Würde gerne mal deine Meinung bzw die aller Abonnenten dazu wissen. BCH wirbt mit "besserer" Dezentralität jedoch wenn man auf Coinmarketcap ist das Tradingvolumen zu 70% mit KRW gehandelt und die Miningpower ist auch sehr zentral mit 75% gelagert… meiner Meinung nach genau gegen den Grundgedanken einer jeden Kryptowährung.
    Nicht das in einer Woche wieder alle Verluste einfahren weil Sie wiedermal garkeine Ahnung vom Grundgedanken haben.
    Gerne höre ich mir auch konstruktiv an warum ich quatsch erzählt haben könnte 😉

  12. Dennis … mit Deinem Youtube Videos beginnt mein Tag … Du machst einfach gute Laune! Ein ganz großes Danke schön!
    … Banker … die sind echt witzig … halten Bitcoin für Betrug … UND investieren … was für eine Moral (!) … passt!
    Eins noch … ich will im November 2018 nicht zu denen gehören, wie die Banker, die sich WIEDER in den Arsch beißen dürfen, weill sich vor einem Jahr nicht eingestiegen sind!

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*